Direkt zum Inhalt (Navigation überspringen)
Home | Kontakt | Impressum |  | Sitemap | Energie

Workshops: Natur/Tiere

 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Str. 253
64289 Darmstadt

Tel. Anmeld. 0 61 51/97 111 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Wilde Goose Tales with Geraldine and Brenda
15.3.
11-12.30 Uhr
Englischsprachiges Programm für Kinder, die Englisch als Muttersprache haben oder fließend Englisch sprechen

" Winter Tree ID! Hurrying up Spring!"
Spring is just around the corner, we can see it in the trees! Their buds begin to swell, though we‘re all still wrapped in fleece. What‘s hidden in these branch-tip bulbs? Brenda shows us which tree is which and you can make your own winter-tree booklet, too! Honk-honk!

Kosten: 5,00 € pro Kind, erwachsene Begleitpersonen zahlen den Museumseintritt. Bitte unter der angegebenen Telefonnummer oder per Mail an anfrage@bioversum-kranichstein.de anmelden.
 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 261
64289 Darmstadt

Tel. Info/Anmeldung Tel. 0 61 51/97 111 - 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Besucherlabor im März
14.00 Uhr & 15.30 Uhr

Das Besucherlabor bietet jeden Sonntag für Familien mit Kindern im Alter von 6 - 10 Jahren ein auf die Jahreszeit abgestimmtes Programm.

Kosten: 2,- € pro Person (zzgl. Museumseintritt, bei manchen Angeboten fallen Materialkosten an)

Anmeldung: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt es sich anzumelden. Wenn noch Plätze frei sind, ist auch eine spontane Teilnahme möglich.

01.03., „Die Vielfalt der Baumknospen“
Bäume bestimmen im Winter ist gar nicht so einfach. Ein Blick auf die Knospen hilft da schon mal weiter. Die dicken, klebrigen Knospen der Kastanien und die schwarzen Knospen der Esche sind leicht zu erkennen. Du wirst dich sicher gut an alle erinnern, wenn du von ihnen Gipsabdrücke herstellst.
zusätzliche Materialkosten: 1,00 € pro Person

08.03., „Rinde – schmucker Baumschutz“
Die Baumrinde ist ein wichtiger Schutz für die Bäume, denn unter ihr verlaufen die Bahnen, in denen Wasser und Nährstoffe transportiert werden. Manchmal nisten sich aber auch Insekten unter der Rinde ein. Wir schauen uns die Rinde verschiedener Baumarten genauer an und gestalten ein Schmuckstück aus Baumrinde.

15.03., „Frühlingsboten im Wald“
Während wir noch dick in unsere Winterklamotten eingepackt sind, laufen draußen auf Hochtouren die Frühlingsvorbereitungen. Wir machen uns im Wald auf die Suche nach Knospen, Frühblühern und anderen Frühlingsboten.

22.03., „Im Schneckentempo“
Aber wie schnell ist „Schneckentempo“ eigentlich genau? Das finden wir heraus und noch viele andere interessante Dinge über das Leben der Schnecken. Wir suchen Schnecken im Freiland, machen Experimente zum Thema Sehen und Hören und schauen uns so eine Schnecke mal ganz genau an!

29.03., „Frühling am Bach“
Gibt es denn keine Tiere im Bach? Doch, man muss nur genau wissen, wo. Die meisten Bachbewohner sind ziemlich klein und leben versteckt unter Steinen, Wurzeln und Totholz. Gummistiefel an und ab ins Wasser! Mal sehen, wer um diese Jahreszeit schon utnerwegs ist.





 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 253
64289 Darmstadt

Tel. Info/Anmeldung Tel. 0 61 51/97 111 - 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Waldemars Waldgeschichten „Frühling am Bach“
8.3.
11.00 Uhr
Endlich wird es wieder wärmer. Wald und Bach rund ums bioversum erwachen zu neuem Leben. Ob die Bachflohkrebse und die anderen Bewohner des Ruthsenbachs schon wieder unterwegs sind?Waldemar weiß Bescheid!

Bringt Gummistiefel und Wechselkleidung mit!

Für Kinder von 4-5 J. in Begleitung der Eltern

Kosten: 5,- € pro Person inklusive Museumseintritt
Anmeldung und Information: Anmeldung erforderlich. Telefon 06151/97 111 888 oder per Mail: anfrage@bioversum-kranichstein.de


 

MainÄppelHaus Lohrberg


Klingenweg 90
60389 Frankfurt

Tel. Infos/Anmeld. 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Kinder, kommt und entdeckt: Kräuterseife
28.3.
14-16 Uhr
Mit Blüten und Wildblumen entstehen farbige und duftende Seifen-Kunstwerke. Für Kinder ab 4 J. Bitte anmelden.

Kosten: 7,50 Euro (inkl. 2,50 Euro für Materialkosten)
 

MainÄppelHaus Lohrberg


Klingenweg 90
60389 Frankfurt

Tel. Allg. Infos 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Kinder, kommt und entdeckt: Langsam geht's los - die Schneckenwerkstatt
25.4.
11-13 Uhr
Spielerisch werdet Ihr mit ihnen Bekanntschaft schließen und dabei Spannendes über Schnecken erfahren. Bitte anmelden. Für Kinder ab 7 J.

Kosten: 5 Euro
 

MainÄppelHaus Lohrberg


Klingenweg 90
60389 Frankfurt

Tel. Infos/Anmeld. 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Handwerkertag: Wildbienen Kästen
16.3.
13-15 Uhr
Eltern und Kinder bauen Nisthilfen für Wildbienen, Florfliegen und Ohrwürmer.  Werkzeug mitbringen (Säge und Schraubenzieher)  Bitte anmelden. Findet nicht bei starkem Regen statt.

Kosten: 10 Euro pro Kind, (inkl. Materialkosten)
Treffpunkt: Rapp`s Kinderquartier 
 

Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben


Frankfurter Straße 74
65439 Flörsheim-Weilbach

Tel. 0 61 45/93 63 60
http://www.weilbacher-kiesgruben.de
Familienangebot: Parcours der Sinne
19.4.
11-13.30 Uhr

Schauen, riechen, hören, fühlen und schmecken - Wer taucht mit ein in die spannende Welt der Sinne? Ihr erlebt draußen und drinnen, wie Euch Eure Sinne Streiche spielen und entdeckt neue Geschmacksnuancen. Für Familien mit Kindern ab 6 J.

Bitte bis zum 13.4.2015 anmelden. Nach diesem Termin könnt Ihr Euch auch noch nach eventuellen Restplätzen erkundigen.

Kosten:  8 Euro für Erwachsene/6 Euro für Kinder (inkl. Material).


 

Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben


Frankfurter Straße 74
65439 Flörsheim-Weilbach

Tel. 0 61 45/93 63 60
http://www.weilbacher-kiesgruben.de
Geocaching-Schatzsuche
22.3.
11-13.30 Uhr
Geht mit auf eine außergewöhnliche Schatzsuche in den Weilbacher Kiesgruben! GPS-Geräte zeigen Euch den Weg zum Kiesgrubenschatz. Für Familien mit Kindern ab 9 J.

Kosten: 6 Euro Erwachsene/4 Euro Kindern

Bitte bis zum 16.3.2015 anmelden. Nach diesem Termin könnt Ihr Euch nach Restplätzen erkundigen.
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-1357 (Di-Do)
http://www.senckenberg.de/veranstaltungen
Familienangebot: Highlightführung
Diverse Termine
15.00 Uhr
7., 14., 21. &  28. März
Führung zu den interessantesten Exponaten des Museums.

Ohne Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Teilnahmegebühr: 3 Euro zzgl. Museumseintritt.
Treffpunkt: T. rex im Sauriersaal.



IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg.de
Expedition Museum: Von Regenwürmern und Maulwürfen
11.3.15
16-17.30 Uhr
entdecke das Leben unter unseren Füßen

Für Kinder von 7-10 J.
Verbindliche Anmeldung unter: www.senckenberg.de/veranstaltungen
Teilnahmegebühr: 15 Euro

IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg.de
Familienangebot: öffentliche Führungen im März
Diverse Termine
11 Uhr
1., 8., 15., 22. &  29. März,

Ohne Anmeldung, ohne Teilnahmebegrenzung. Erhoben wird nur der Museumseintritt. Treffpunkt: T. rex im Sauriersaal.

IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg.de
Schnupperstunde
27.3.15
15 Uhr
Koala, Känguru und Co. – die Tiere Australiens

Schnupperstunde für Kinder ab 3 Jahren, Verbindliche Anmeldung unter: www.senckenberg.de/veranstaltungen
Teilnahmegebühr: 12 Euro (inkl. 1 Begleitperson)

IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-1357 (Di-Do)
http://www.senckenberg.de/veranstaltungen
Abenteuer Museum im Senckenberg Naturmuseum
19.3.15
15-16.30 Uhr

Die kleinsten Besucher entdecken das Museum interaktiv und mit allen Sinnen. Es wird gespielt, gemalt, gebastelt oder vorgelesen. Für Kinder von 4-6 J. Begleitung durch die Eltern ist nicht vorgesehen. Bitte für „Abenteuer Museum anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Treffpunkt in der Sonderausstellung. Dauer ca. 1,5 Stunden.

Kleine Vogelforscher
Heute tauchen die kleinsten Forscher ein in die faszinierende Vielfalt der Vögel. Wir nehmen unterschiedlichste Federn unter die Lupe und erfahren Spannendes aus dem Leben von Pinguin, Papagei und Co. Auch im Kreativteil dreht sich alles rund um die farbenfrohen Federträger.


IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg.de/veranstaltung
Museums-Stunde für Kinder ab 4 Jahren
20.3.15
15 Uhr
Treffpunkt im Foyer des Senckenberg Naturmuseums. Teilnahmegebühr 8,- Euro, Senckenberg Mitglieder 5,- Euro. Dauer: ca. 1 Stunde. Begrenzte Teilnehmerzahl - Verbindliche Anmeldung erforderlich. Begleitung durch die Eltern ist nicht vorgesehen. Bitte Alter des Kindes angeben.

20.3., Leben im Dschungel – von wild bis gechillt


IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg/veranstaltungen.de
Taschenlampenführungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
27.3.
19.00-20.00 Uhr und 20.30-21.30 Uhr
Licht aus im Museum! Bei unseren beliebten Taschenlampenführungen wandeln wir des Nachts nur mit unseren Taschenlampen ausgestattet durch die dunklen Ausstellungsbereiche des Museums. Der beeindruckende Anblick unserer Highlights im Schein der Lampen ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein einzigartiges Erlebnis.

Verbindliche Anmeldung erforderlich. Aufgrund der hohen Nachfrage wird eine frühzeitige Buchung empfohlen (mind. 3 Wochen im voraus).

Kosten: Teilnahmegebühr 15 Euro pro Person. Gerne könnt Ihr Eure eigene Taschenlampe mitbringen.
IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-0
http://www.senckenberg.de/veranstaltungen
Montagsführungen im März
15.00 Uhr
Montagsführung für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren.
Ohne Anmeldung. Erhoben wird nur der Museumseintritt (für Kinder 4,50 Euro). Treffpunkt: T. rex im Sauriersaal

2.3., Unter Geiern, Yaks und Schneeleoparden – Reise nach Zentralasien

9.3., Gefährlich -von Würgeschlangen und Pfeilgiftfröschen
Heute ist Vorsicht geboten, denn wir nähern uns den gefährlichsten Tieren, die das Museum zu bieten hat. Dabei treffen wir auf beeindruckende Tierarten wie den lautlos heranpirschenden Leoparden, lautstarke Klapperschlangen sowie den Respekt einflößenden Tigerhai. Wir erfahren, was die Tiere für den Menschen gefährlich macht und wie man sich bei der einen oder anderen Begegnung in freier Natur verhalten sollte.

16.3., Dem Frühling auf der Spur

23.3., Vielfalt der Vögel - von A wie Amsel bis Z wie Zaunkönig


IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

StadtWaldHaus





Tel. Anmeld. 0 69/68 32 39
http://www.stadtwaldhaus-frankfurt.de
Frühlingsexkursion im Stadtwald
22.3.
11-13 Uhr
Der Wald wird grün, Vögel zwitschern und Insekten erobern den Waldboden. Bei einem Spaziergang für die ganze Familie wird die Natur im Frühlingswald erkundet. Ferngläser und Becherlupen mitbringen! Anmeldung erforderlich.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das StadtWaldHaus mit der Straßenbahn Nummer 14, Station Oberschweinstiege. Nächstliegende Autobahnabfahrt ist von der A3 Frankfurt-Süd und dann Richtung Neu Isenburg. Für Besucher, die per PKW anfahren, gibt es kostenfreie Parkplätze an der Isenburger Schneise.
 

Streuobstzentrum MainÄppelHaus


Klingenweg 90
60389 Frankfurt-Seckbach

Tel. Allg. Infos 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Handwerkertag für Kinder und Eltern
21.3.
11-13 Uhr

Ihr baut Nesthilfen für Wildbienen und Gartennützlinge wie Florfliegen und Ohrwürmer. Bitte anmelden und Säge und Schraubenzieher mitbringen.

Kosten: 15 Euro Kind (inkl. Materialkosten von 5 Euro)


 

Streuobstzentrum MainÄppelHaus Lohrberg


Klingenweg 90
60389 Frankfurt

Tel. Allg. Infos 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Kinder, kommt und entdeckt: Wie kommt Honig ins Glas?
30.5.
15-17 Uhr
Kinder können das Bienenvolk erforschen, geflügelte Königinnen malen und süßen Honig probieren. Für Kinder ab 5 J. Bitte anmelden.

Kosten: 5 Euro.
 

Tier- und Pflanzenpark Fasanerie



Wiesbaden-Fasanerie

Tel. 0611/4090393
http://www.wiesbaden.de
Kleine Kunstobjekte aus Naturmaterialien
14. & 15.3.
10-12 Uhr
Wie kann aus einer Kastanie, einer Feder und einem Stück Moos ein Kunstobjekt entstehen? Zunächst sucht Ihr gemeinsam einige Naturmaterialien und lasst der Phantasie dann freien Lauf! Für Kinder ab 3 J. und Eltern. Bitte anmelden.

Kosten: 5 Euro. 
 

Tier- und Pflanzenpark Fasanerie



65195 Wiesbaden

Tel. 0611/5990177
http://www.wiesbaden.de/fasanerie
Fabelhafte Tiergeschichten
8.3.
10.30-12 Uhr

Tierischer Lesespaß in der Fasanerie mit anschließender Fütterung. Für Kinder ab 3 J. Bitte unter der angegebenen Telefonnummer oder per Mail an bmatuschek@gmx.de anmelden.

Kosten: 5 Euro.


 

Zoo Frankfurt


Alfred-Brehm-Straße 16
60316 Frankfurt

http://www.zoo-frankfurt.de
Ein Tag im Zoo
Ein "Tag im Zoo" bedeutet, in einem vorher ausgewählten Revier die dortigen Tierpflegern einige Stunden bei ihrer Arbeit zu begleiten. Dieses Angebot ist nicht für Allergiker und Kinder unter zwölf Jahren geeignet und kann ausschließlich in folgenden Revieren stattfinden: Affenanlagen, Exotarium, Grzimekhaus (Nachttierhaus), Katzendschungel, Robbenklippen/Nashornhaus, Vogelhaus sowie Zebrahaus.
Die Kosten betragen 50 Euro pro Person, maximal zwei Personen pro Termin sind möglich. Bei Kindern unter 14 Jahren muss aus Sicherheitsgründen eine erwachsene Begleitperson dabei sein.

Da das Angebot naturgemäß beschränkt ist, sind eine frühzeitige (mindestens 14 Tage) vorherige Terminabsprache und eine schriftliche Anmeldung unbedingt erforderlich. Ausführliche Informationen unter Telefon 0 69/212-3 37 35 (nur zu den Bürozeiten) E-Mail: sabine.binger@stadt-frankfurt.de Fax 0 69/212 4 50 67.
 

Zoo Frankfurt


Alfred-Brehm-Straße 16
60316 Frankfurt

Tel. 0 69/212-3 37 35
http://www.zoo-frankfurt.de
Nächtliche Expedition mit Lagerfeuer
17.4.
19.30-22.00 Uhr
Junge Natur- und Tierforscher im Alter von 8-12 J. können mit den Naturschutzbotschaftern des Zoos und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt einmal im Monat auf nächtliche Expedition durch den Zoo gehen. Während die Tiere schlafen, wird am Grzimek-Camp ein Lagerfeuer entzündet und Stockbrot gebacken. Dazu gibt es spannende Geschichten aus der Welt der Tiere.

Die Teilnahme ist auf 20 Kinder beschränkt. Kosten 10 Euro, inklusive 4 Euro für die Naturschutzarbeit der ZGF.
Details zu Ablauf und Treffpunkt bekommt Ihr mit der Anmeldebestätigung. Anmeldung: Bitte mit Name und Alter des Kindes sowie Telefonnummer unter www.naturschutz-botschafter.de/lagerfeuer.html oder Tel.: 069 13825128 oder per E-Mail an naturschutzbotschafter@zgf.de. Bitte beachten: Die Anmeldung ist immer nur ab dem entsprechenden Monatsersten möglich. Die Veranstaltung findet ausschließlich im Freien statt, bei schlechtem Wetter müssen die Expeditionen leider ersatzlos ausfallen.
Jetzt neu: IgnazClub Info
März
»
MoDiMiDoFrSaSo
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
IgnazClub-Partner
Taunatours
Bei unseren über 60 IgnazClub-Partnern genießen IgnazClubbies exklusive Vergünstigungen. Alle Partner findet Ihr hier!
Topaktuell im Kalender