Direkt zum Inhalt (Navigation überspringen)
Home | Kontakt | Impressum |  | Sitemap | Energie

Workshops: Natur/Tiere

 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 261
64289 Darmstadt

Tel. Info/Anmeldung Tel. 0 61 51/97 111 - 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Waldemars Waldgeschichten
18.1.
11.00 Uhr
„Rund um den Schnee“
Heute dreht sich alles um den Schnee. Wie entsteht er? Warum fällt er überhaupt vom Himmel? Welche Tiere leben gerne im Schnee und welche suchen lieber das Weite? Schneefan Waldemar weiß Bescheid!

Für Kinder von 4 - 5 J. (in Begleitung der Eltern)
Kosten: 5 Euro pro Kind, Erwachsene Begleitpersonen zahlen den  Museumseintritt, Anmeldung erwünscht

 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 253
64289 Darmstadt

Tel. Infos 0 61 51/97 111 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Waldemars Waldgeschichten „Wie aus einem kleinen Samen ein Baum wird“
8.2.
11.00 Uhr

Wie kann das gehen, dass aus einem winzigen Samen ein riesiger Baum wird? Was braucht es dafür und wie lange dauert das? Wie sieht das Leben eines Baumes aus und welchen Tieren bietet er ein Zuhause? Waldmar weiß Bescheid!

Kosten: 5,00 € pro Kind, erwachsene Begleitpersonen zahlen den Museumseintritt
Anmeldung und Information: Anmeldung erwünscht. Telefon 06151 / 97 111 888 oder per Mail: anfrage@bioversum-kranichstein.de


 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Str. 253
64289 Darmstadt

Tel. Anmeld. 0 61 51/97 111 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Wilde Goose Tales with Geraldine and Brenda
22.2.
11-12.30 Uhr
Englischsprachiges Programm für Kinder, die Englisch als Muttersprache haben oder fließend Englisch sprechen

"The Art of Tracking - Excursion"
Have you ever found footprints of an animal you didn‘t know? Ever followed tracks made in the snow? Should it snow (or rain) before we meet, we may find signs left by someone‘s chilly feet! Geraldine will take you on a walk in search of tracks. You can also make an animal tracks booklet to take home. Honk-honk!

Kosten: 5,00 € pro Kind, erwachsene Begleitpersonen zahlen den Museumseintritt. Bitte unter der angegebenen Telefonnummer oder per Mail an anfrage@bioversum-kranichstein.de anmelden.
 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 261
64289 Darmstadt

Tel. Info/Anmeldung Tel. 0 61 51/97 111 - 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Besucherlabor im Januar
14.00 Uhr & 15.30 Uhr

Das Besucherlabor bietet jeden Sonntag für Familien mit Kindern im Alter von 6 - 10 Jahren ein auf die Jahreszeit abgestimmtes Programm.

Kosten: 2,- € pro Person (zzgl. Museumseintritt, bei manchen Angeboten fallen Materialkosten an)

Anmeldung: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt es sich anzumelden. Wenn noch Plätze frei sind, ist auch eine spontane Teilnahme möglich.

So, 4.1., „Federschmuck - Schmuckfeder“
Vogelfedern haben viele Funktionen. Manche sollen tarnen, manche sollen aber auch auffallen. Dazu haben viele Vögel besondere Schmuckfedern, die wir genauer unter die Lupe nehmen. Und wir fertigen unseren eigenen Federschmuck!

So, 11.1. „Wärmender Filz für kalte Wintertage“

Viele Tiere bekommen in der kalten Jahreszeit ein Winterfell. Wir dagegen müssen wir uns wärmende Kleider anziehen. Wir stellen Filz aus Wolle und anderen Fasern her und finden heraus, warum das so gut warm hält. Damit uns auch die kältesten Tage nichts anhaben können!
Zusätzliche Materialkosten: 3 Euro pro Person

So, 18.1.,„Wasserteufel  & Co – Experimente mit dem Wasserdruck“
Kennt ihr schon den Flaschenteufel? Eine Figur schwimmt in
einer Flasche und sinkt, wenn ihr die Flasche zusammendrückt?
Aber warum ist das so? Und wie kann man sich einen
Flaschenteufel selbst bauen? Damit könnt ihr sicher eure
Familie und Freunde verblüffen!

So, 25.1. „Für jeden Schnabel das passende Futter“
In der kalten Jahreszeit müssen auch die Vögel, die eigentlich lieber Insekten fressen, auf Sämereien umsteigen. Aber auch dann unterscheiden sich die Nahrungsvorlieben der Vögel.
Wir stellen zwei unterschiedliche Futtersorten her, damit jeder auf seine Kosten kommt!
Zusätzliche Materialkosten: 2 Euro pro Person


 

Bioversum Kranichstein


Kranichsteiner Straße 253
64289 Darmstadt

Tel. Info/Anmeldung Tel. 0 61 51/97 111 - 888
http://www.bioversum-kranichstein.de
Besucherlabor im Februar
14 & 15.30 Uhr
Das Besucherlabor bietet jeden Sonntag für Familien mit Kindern im Alter von 6 - 10 Jahren ein auf die Jahreszeit abgestimmtes Programm.

Kosten: 2,- € pro Person (zzgl. Museumseintritt, bei manchen Angeboten fallen Materialkosten an)

Anmeldung: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir, sich anzumelden. Wenn noch Plätze frei sind, ist auch eine spontane Teilnahme möglich.

1.2., „Baustoffe in der Natur“
Sand und Ton sind wichtige Baumaterialien für uns, aber auch für viele Tiere, die damit ihre Höhlen und Nester bauen. Welche Eigenschaften haben diese Materialien und wofür kann man sie verwenden? Wir probieren es einfach mal aus.
Zusätzliche Materialkosten: 2,00 € pro Person

8.2., „Spurensuche (im Schnee?)“
Heute gehen wir auf Spurensuche - vielleicht ja sogar im Schnee!? Was verrät uns der Abdruck über das Tier, das ihn hinterlassen hat? Wie kann man Hundespuren von Fuchsspuren unterscheiden? Damit wir uns auch im nächsten Winter noch daran erinnern, machen wir uns ein Fußspurenheft.
Zusätzliche Materialkosten: 2,00 € pro Person

15.2., „Hauchzart und stabil - Insektenflügel“
Insektenflügel sind wahre Kunstwerke. Unter dem Binokular zeigt sich, wie Versteifungen Libellenflügel extrem stabil machen und woher die schillernden Farben der Schmetterlingsflügel kommen. Nachdem ihr die Flügel untersucht habt, gestaltet ihr eure eigenen Insektenflügel zum Mitnehmen.
Zusätzliche Materialkosten: 2,00 € pro Person

22.2., „Knopfwerkstatt“
Natürlich kann man Knöpfe auch selbst herstellen. Aber woraus? Aus Hirschgeweih - das hat man früher auch schon so gemacht. Wir probieren das zusammen aus und erfahren dabei allerhand über Hirsche und ihre Geweihe.


 

MainÄppelHaus Lohrberg


Klingenweg 90
60389 Frankfurt

Tel. Infos/Anmeld. 0 61 09/3 54 13
http://www.mainaeppelhauslohrberg.de
Handwerkertag: Wildbienen Kästen
16.3.
13-15 Uhr
Eltern und Kinder bauen Nisthilfen für Wildbienen, Florfliegen und Ohrwürmer.  Werkzeug mitbringen (Säge und Schraubenzieher)  Bitte anmelden. Findet nicht bei starkem Regen statt.

Kosten: 10 Euro pro Kind, (inkl. Materialkosten)
Treffpunkt: Rapp`s Kinderquartier 
 

Senckenberg Naturmuseum


Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel. 0 69/75 42-1357
http://www.senckenberg.de
Kinderführungen im Senckenberg Naturmuseum im Januar
Januar
15-16 Uhr
Führungen für Kinder ab 7 J. mit wechselnden Themen, Begleitung durch die Eltern ist nicht vorgesehen. Wöchentlich, jeweils montags um 15 Uhr, offenes Angebot, keine Anmeldung erforderlich. Kosten: 4 Euro Museumseintritt. Dauer ca. 1 Stunde.
Treffpunkt: beim Tyrannosaurus rex im Sauriersaal.

12. Januar 2015, ab 15 Uhr
Gehen, laufen und springen – Die Fortbewegung der Tiere

Laufen ist eigentlich eine einfache Sache: Wir Menschen setzen einen Fuß vor den anderen und kommen so voran. Doch ein Blick in die Tierwelt verrät: Es gibt sehr viele, manchmal auch seltsame Möglichkeiten, mit zwei, vier oder mehr Beinen vom Fleck zu kommen. Einige Tiere und ihre Art der Fortbewegung schauen sich Kinder ab sieben Jahren bei dieser Führung genauer an.

19. Januar 2015, ab 15 Uhr
Winterwelten – Tiere in der kalten Jahreszeit
Während wir Menschen in dicken Pullovern und geheizten Wohnungen im Winter prima zurechtkommen, haben sich die Tiere ganz unterschiedliche Wege einfallen lassen, um Eis, Schnee und Kälte zu entfliehen oder dem Wetter zu trotzen. Bei dieser Führung dreht sich alles um Winterstrategien: vom dichten Haarkleid über das Anlegen von Vorräten bis zum Winterschlaf.

26. Januar 2015, ab 15 Uhr
Von Einhörnern und Meerjungfrauen – Fabelhafte Tiere

Eine Meerjungfrau treffen, Einhörner entdecken, einäugige Riesen finden – das alles können kleine Forscher heute im Museum! Wir machen uns auf die Suche nach Fabelwesen und den Tieren, die hinter den Geschichten stecken könnten. Dabei geht es auch um ein geheimnisumwittertes Wesen, das in den höchsten Bergen lebt, den Yeti, sowie allerlei Seeungeheuer.

IgnazClubbies erhalten 0,50 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in die Dauerausstellung (nicht zur Sonderausstellungshalle)
 

Zoo Frankfurt


Alfred-Brehm-Straße 16
60316 Frankfurt

http://www.zoo-frankfurt.de
Ein Tag im Zoo
Ein "Tag im Zoo" bedeutet, in einem vorher ausgewählten Revier die dortigen Tierpflegern einige Stunden bei ihrer Arbeit zu begleiten. Dieses Angebot ist nicht für Allergiker und Kinder unter zwölf Jahren geeignet und kann ausschließlich in folgenden Revieren stattfinden: Affenanlagen, Exotarium, Grzimekhaus (Nachttierhaus), Katzendschungel, Robbenklippen/Nashornhaus, Vogelhaus sowie Zebrahaus.
Die Kosten betragen 50 Euro pro Person, maximal zwei Personen pro Termin sind möglich. Bei Kindern unter 14 Jahren muss aus Sicherheitsgründen eine erwachsene Begleitperson dabei sein.

Da das Angebot naturgemäß beschränkt ist, sind eine frühzeitige (mindestens 14 Tage) vorherige Terminabsprache und eine schriftliche Anmeldung unbedingt erforderlich. Ausführliche Informationen unter Telefon 0 69/212-3 37 35 (nur zu den Bürozeiten) E-Mail: sabine.binger@stadt-frankfurt.de Fax 0 69/212 4 50 67.
Jetzt neu: IgnazClub Info
Januar
»
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
IgnazClub-Partner
Taunatours
Bei unseren über 60 IgnazClub-Partnern genießen IgnazClubbies exklusive Vergünstigungen. Alle Partner findet Ihr hier!
Topaktuell im Kalender